Schneeschuhtour Ausrüstung

Für die Teilnahme notwendige Pflichtausrüstung:

  • Schneeschuhe bergtauglich
  • Teleskopstöcke mit Schneeteller
  • feste Wanderschuhe
  • LVS-Set: Metallschaufel, Sonde, LVS (3-Antenne-Gerät)
  • pro 2 Personen einen Doppelbiwaksack, mind. jedeR einen Einzel-Biwaksack

Weitere Empfehlungen:

  • Erste Hilfe-Päckchen
  • aufgeladenes Handy
  • Wind- und Regenschutz (Hardshell, Regenhose)
  • Gamaschen, wenn die Hose keinen Schneefang hat
  • Sonnenbrille
  • Wetterschutz- bzw. Sonnencreme
  • Ausreichend Getränke (50 % in Thermoskanne)
  • Brotzeit
  • trockene Kleidung zum Wechseln: Shirt, wärmere Handschuhe, Socken, Mütze

Tipp für absolute Bergnovizen:

Praktische, atmungsaktive Kleidung im „Zwiebelprinzip“: beim Aufsteigen schwitzt man recht viel, oben dann evtl. T-Shirt-Wechsel oder auf jeden Fall warme Sachen zum Anziehen

Für Übernachtung auf DAV-Hütten:

  • Hüttenschlafsack
  • Waschzeug incl. Handtuch
  • Stirnlampe
  • Ohropax
  • DAV-Ausweis

Sicherheit geht vor, und je weniger Gepäck, desto schöner ist die Tour!