Projektarbeit

Die  Funktionsträger im Organigramm sind für die operativen Aufgaben im Verein zuständig und verantwortlich. 

Es gibt sehr viele Aufgaben außerhalb des operativen Geschäfts die definiert und zeitlich begrenzt sind. Solche Aufgaben können in Form von Projekten erledigt werden. 

Angesprochen sind Mitglieder, die über das projektspezifische Fachwissen verfügen und nur begrenzte Zeit für den Verein aufwenden können bzw. wollen. Projektarbeit entlastet das operative Geschäft und die Aufgaben im Verein werden auf mehr Köpfe verteilt. Natürlich können Mitglieder, die im operativen Bereich tätig sind auch zusätzlich noch in Projekten mitwirken.

Die Projekte werden vom geschäftsführenden Vorstand definiert und mit einem entsprechenden Budget ausgestattet. Die Projektleiter können und sollen diese Aufgaben selbständig durchführen. Der Projektleiter kann ein Projektteam aufstellen wenn die Aufgaben umfangreicher sind.

Die Ergebnisse der Projektarbeit werden dem Vorstand präsentiert und für den Einsatz im Verein freigegeben. 

Beispiele:

  • Erstellen von MS-Office Formularen
  • Marketing Konzept für die Hütte
  • Veranstaltungen wie z.B. der Bouldercup
  • Bauleitung einer Umbaumaßnahme 

Für die Projektdefinition wird das Formular F105-Projektdefinitionverwendet.