Bergwanderung rund um die Madrisa

Tour-eintägig | Wanderung

Sportliche Bergwanderung auf alten Schmugglerpfaden rund um die Madrisa, mit weiten Ausblicken ins Prättigau und auf die Montafoner Berge. Zweimalige Überschreitung der Staatsgrenze Österreich/Schweiz auf 2000m Höhe.

ST-20

Region: Montafon

Ausgangspunkt: Talastation der Bergbahn Gargellen, Bergstation Schafberg-Hüsli (2130m)

Anforderungen: K3 / T1 / 770Hm / 18km / 8Std

Ausrüstung: Ausrüstungsliste 2

Teilnehmer: max. 8

Teilnehmergebühr: 10€ zzgl. Fahrtkosten und Bergbahn ca. 10€

Bitte lesen Sie sich die Teilnahmebedingungen durch, bevor Sie sich anmelden.

Renate Paatzsch

Tourendetails

08.08.2020

6:00 Uhr

Treffpunkt:
Überlingen Ecke Lupinenweg/Burgbergring
Dauer:
8 h
Kilometer:
18
Höhenmeter:
770
Kondition:
K3
Technik:
T1