Alle Beiträge der Kategorie Hochtour/Gletschertour

Gletscher-Basiskurs: Ortler Alpen

1. März 2021

Knotenkunde, Gehen und Abfahren im Firn, Abbremsen von Stürzen im Firn, Pickeltechniken, Gehen mit Steigeisen, Fixpunkte in Firn und Eis, Anseilen auf Gletsche

Schneeglocke (3223 m)

30. Januar 2021

Region: Silvretta Ausgangspunkt: Bieler Höhe (2032 m) Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Ausdauer1. Tag: Hüttenanstieg Bieler Höhe – Kloste

Kaltenberg (2896 m)

30. Januar 2021

Region: Verwall Ausgangspunkt: Arlbergpass Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Ausdauer1. Tag: Hüttenanstieg Arlbergpass – Berggeistweg, evtl.

Schneeglocke (3223 m) oder Silvrettahorn (3244 m)

7. Januar 2020

Änderung: Wegen unsicherem Wetter und zu wenig Anmeldungen am ursprünglichen Termin möchte ich einen neuen Vorschlag machen. Region: Silvretta Ausgangspunkt:

Bergtourenwochenende im Stubai

4. Januar 2020

ST-20- Auf den vierthöchsten Stubaier Gipfel Sonklarspitze 3467m Region: Stubai Ausganspunkt: Sölden (A) Stützpunkt: Siegerlandhütte (2710m) 1.Tag: Busfahrt

Durchquerung der Gotthardberge

4. Januar 2020

Termin noch unklar, bitte beim Tourenleiter erfragen. (13.7.2020) Anspruchsvolle Bergtouren mit Gletscherberührung Region: Gotthardgruppe Ausganspunkt: Anderma

Leichte Hochtour auf den Hinteren Ramolkogel (3427m)

27. April 2019

Tourenziel: Ötztaler Alpen Ausgangspunkt: Obergurgl (1926m) Stützpunkt: Ramolhaus (3005m) Veranstaltungsnummer: ST-19-21 TeilnahmebedingungenBitte lesen Sie s

Hochtour Nesthorn (3824m)

27. April 2019

Tourenziel:Nesthorn, 3824m, in den Berner Alpen/Wallis , Tourenverlauf modifiziert am 30.04.2019 Stützpunkt: Baltschiederklause (2783m) Veranstaltungsnummer: S

Gletschertouren in den Ötztaler Alpen

25. März 2019

Leicht erreichbare Gipfel des Alpenhauptkammes mit mäßig schwieriger Kletterei am Gipfelgrat. Mögliche Gipfel: Hinterer Seelenkogel (3470m) und Hohe Wilde (3